30 Jahre gesunde Gewohnheiten: Vitalia feierte ein großes Jubiläum

Am 13. Dezember tanzten die Geschmäcker im feierlichen Rhythmus, als das mazedonische Naturkostunternehmen Vitalia seinen 30. Geburtstag feierte. Zahlreiche Unternehmensvertreter, Mitarbeiter und Partner von Vitalia versammelten sich im DoubleTree Hilton Hotel und genossen die den Abend mit der Sängerin Tamara Todevska und dem begleitenden Jazzquartett. Auch nach drei Jahrzehnten ist Vitalia weiterhin führend auf dem Markt für gesunde Lebensmittel, und während der Feier wurden die bisher erfolgreich abgeschlossenen Projekte des Unternehmens, neue Produktlinien, Messepräsentationen, sozial verantwortliche Kampagnen, Auszeichnungen und Anerkennungen vorgestellt. Zudem wurden auch die Pläne für die Zukunft bekanntgegeben.

Die Geburtstagsfeier begann mit der Vorführung eines Kurzfilms, in dem die 30-jährige Entwicklungvon Vitalia vom kleinen Familienunternehmen zum Symbol für gesunde Ernährung im Land, in der Region und darüber hinaus, präsentiert wurde. Anschließend folgte eine kurze Ansprache des Gründers, Nikola Vetadzokoski, der mit Iskra Vetadzokoska-Mucunska und Dimitar Vetadzoka, die Miteigentümer und zweite Managergeneration von Vitalia, vorstellte.

„Wir schließen drei Jahrzehnte engagierter Arbeit ab, investieren in Bildung und die Schaffung gesunder Lebensmittel für alle und kümmern uns um die täglichen Bedürfnisse des modernen Verbrauchers von heute. Was unser Unternehmen besonders macht, ist Innovation und Engagement, dass es sich ständig in eine Richtung bewegt – vorwärts, mit einem Team, das professionell und engagiert den Traum von Vitalia lebt. Und auch in Zukunft werden wir hart daran arbeiten, gesunde Gewohnheiten bei allen Generationen von Verbrauchern zu fördern und zu unterstützen. Vitalia steht vor einer herausfordernden Zeit, aber es sind gerade die hohen Erwartungen von Ihnen, unseren treuen Verbrauchern, Kunden, Partnern und Freunden, die uns die nötige Motivation geben, weiterzumachen und noch erfolgreicher zu sein“, sagte Iskra Vetadzokoska – Mucunska.

„Heute feiern wir ein erfolgreiches 30-jähriges Jubiläum seit der Gründung von Vitalia, was auch eine Bestätigung für den gelungenen Generationswechsel in der Unternehmensführung ist. In diesen 30 Jahren haben wir ein erfahrenes Team von Fachleuten aufgebaut, die alle unsere Pläne und Entwicklungsziele erfolgreich umgesetzt haben. Daher ist dies in erster Linie das Jubiläum des Vitalia-Teams, aller seiner Mitarbeiter, ihres uneingeschränkten Einsatzes und ihrer täglichen Opfer und Bemühungen, für die ich aufrichtig dankbar bin. Die Investition in die Ausbildung unserer Mitarbeiter sowie in modernste digitale Werkzeuge und IT-Technologien ermöglicht es uns, die Prozesse der Planung und Realisierung der Produktion effizient und effektiv zu verwalten. Wir verwirklichen die Innovationen unseres Teams für die Entwicklung neuer Produkte durch Investitionen in neue, moderne Technologien, die uns die Herstellung von Produkten höchster Qualität garantieren“, erklärte Dimitar Vetadzoka.

Vitalia sieht 2023 als eines der erfolgreichsten Jahre seines Bestehens, mit der Einführung zahlreicher neuer Produkte und innovativer Linien für gesunde Nahrungsmittel. Dazu gehören auch Investitionen in Nachhaltigkeit und die Expansion in neue Märkte auf verschiedenen Kontinenten sowie zahlreiche Kapitalinvestitionen, die vor allem auf die Zukunft von Vitalia ausgerichtet sind.

Quelle: Vitalia

0 Shares:
You May Also Like
Read More

Property One Büromöbel

Lassen Sie Molto Luce Ihren Raum in eine elegante und funktionale Umgebung verwandeln und eine angenehme Atmosphäre schaffen,…