Feierliche Unterzeichnung des Kooperationsabkommens zwischen Nedcann, Nordmazedonien und der Suan Sunandha University, Thailand Suan Sunandha University

Nedcann ist eine niederländisches Unternehmen mit Sitz in Ohrid, Nordmazedonien, das hochwertiges medizinisches Cannabis in geschlossenen Räumen anbaut. Nedcann verfügt über einen 2.500 m2 großen F&E-Raum für wissenschaftliche Forschung und 30.000 m2 Indoor-Anbauanlagen nach modernsten pharmazeutischen Standards. Der Gründer und CEO des Unternehmens, Herr Stephan van Gerven, verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung im Anbau von medizinischem Cannabis von höchster Qualität. Die Vision von Nedcann ist es, hochqqualitatives Cannabis den Patienten näher zu bringen.

Am 15. März 2023 fand in Bangkok, Thailand, eine besondere und exklusive Zeremonie zur Unterzeichnung eines Kooperationsabkommens zwischen Nedcann LLC North Macedonia, angeführt von CEO Stefan van Gerwen und der Suan Sunandha Rajabhat University aus Thailand statt.

Ziele dieser Zusammenarbeit sind die Förderung der Zusammenarbeit im Bereich Bildung, Forschung und Medizintechnik im Zusammenhang mit medizinischem Cannabis. Vor allem geht es darum wirksame und effiziente Sorten von medizinischem Cannabis zu produzieren und zu entwickeln und die Zusammenarbeit der Bereich Pharmaundustrie und Landwirtschaft im Zusammenhang mit medizinischem Cannabis zu fördern.  pharmazeutischen und agronomischen Zwecken im Zusammenhang mit medizinischem Cannabis zu fördern und zu unterstützen. Ziel soll es sein, Patienten zu helfen und Medizin und Pharmaindustrie voranzubringen.

0 Shares:
You May Also Like